Davide Capozzi

Davide-Capozzi-team-furberg-snowboards

Ein Kaffee und eine First Descent im Mont-Blanc-Massiv – so sieht das Frühstück aus von Davide Capozzi. Davide ist ein Snowboard-Veteran, er steht auf dem Brett seit den Achzigern. 2002 ging er nach Alaska und wurde süchtig nach steilen Lines und Mountaineering im hochalpinen Gelände. Seither erkletterte und fuhr er einige der schwierigsten Lines im Mont-Blanc-Massiv, viele davon als Erster überhaupt. Davide hat eine beeindruckende Liste von Big-Mountain-Descents vorzuweisen, sein Erfahrungsschatz ist immens. Mit seinem Input ist es uns möglich, unsere Boards noch besser auf die Anforderungen in extrem steilem Gelände abzustimmen.

Geboren: Aosta Valley

Lebt in: Courmayeur, Italy

Alter: 41

Hausberg: Courmayeur, Chamonix

Boards: Freeride/Freeride Split in 160 & 164

Website: www.snowhow.it

Interviews:
SplitboardMagInterview Davide Capozzi
Splitboarding.eu – The passion of riding steeps